650€ für Kinder aus Uganda

Hierzu war extra Armin Klausmann aus Haslach an die Schule gekommen. Seine Familie hat Kontakt zu einer Schule in Uganda und so wurde auch das Bildungszentrum schon zweimal von ugandischen Lehrern besucht. Was diese erzählt hatten, fand die 7b so eindrücklich, dass sie sich mit Unterstützung ihrer Klassenlehrerin Simone Schaub an die Arbeit machten und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Armin Klausmann war sehr begeistert und versprach, dass die Schüler aus Uganda eine Rückmeldung erhalten werden.

Eine tolle Aktion! 

Zurück