Die Haslacher Teams glänzen im Finale

Das Bildungszentrum Haslach reiste mit insgesamt drei Mannschaften nach Spaichingen, um im RP-Finale an die Geräte zu gehen.

Im Wettkampf III (Jahrgang 2003 und jünger) turnten Zoe Giesler, Bella Léon, Jana Schätzle und Jaime Léon einen souveränen Wettkampf und wurden am Ende mit einem tollen vierten Platz belohnt.

Im Grundschulwettkampf gingen für das BZ Haslach eine Jungen- und eine Mädchenmannschaft an den Start.

Magdalena Uhl, Charlotte Schmitt, Tami Zimmermann, Emma Engler und Emma Eisenmann zeigten saubere Übungen und durften sich im erneut teilnahmestärksten Wettkampf über einen fünften Platz freuen.

Die Jungenmannschaft um Jonas Hansmann, Laszlo Allgaier, Malte Allgaier und Leon Haas erlaubte sich auch dieses Mal keine Fehler und konnte damit am Ende des Wettkampfes den hochverdienten ersten Platz feiern und sich Sieger des RP-Finales nennen.

Zurück