Wir sind "digitale Schule"

Seit dem 11.Oktober 2019 sind wir digitale Schule. An diesem Tag haben wir die Auszeichnung der bundesweiten Initiative "MINT Zukunft schaffen" unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel im Bereich "digitale Schule" unter  der Schirmherrschaft Bundesbeauftragten für Digitalisierung, Staatsministerin Dorothee Bär in Stuttgart erhalten.

Im Rahmen einer Feierlichkeit wurde der Preis an Herrn Manuel Ressel (3.v.l.) und Herrn Christof Terglane (4.v.l.) übergeben.

Der Umgang mit digitalen Medien ist in unserer Welt allgegenwärtig und wird von Wirtschaft und Gesellschaft eingefordert. Um unsere Schülerinnen und Schüler bestmöglich für heutige und mögliche zukünftige Anforderungen zu wappnen, müssen digitale Medien auch Bestandteil einer ganzheitlichen Ausbildung sein.
Dabei wollen wir nicht die traditionellen Basisfähigkeiten und die Arbeit mit Stift und Papier über Bord werfen, sondern vielmehr den bestehenden Unterricht mit neuen Lerntheorien und Inhalten ergänzen. Wir verbinden uns mit der digitalen Welt – BZHconnected!

Unser pädagogischer Ansatz unterliegt dabei folgendem Leitsatz:

Jeder soll zu jeder Zeit, an jedem Ort unabhängig seiner Herkunft und Sozialisation in unserer Schule mit digitalen Endgeräten arbeiten können.

Unsere Ziele im Bereich digitaler Kompetenzen

Kompetenzen, die Schülerinnen und Schüler in den Abschlussklassen erreicht haben:

Unsere Schülerinnen und Schüler können

….. Chancen und Gefahren neuer Medien benennen/ beurteilen.
….. digital und kooperativ zusammenarbeiten.
….. digital kommunizieren.
….. eine Präsentation erstellen und dabei geltende Standards berücksichtigen.
….. eine Dokumentation erstellen und geltende Standards berücksichtigen.
….. ein Dokument formatieren und layouten.
….. ereignisorientiert recherchieren.
….. die rechtlichen Grundlagen (Urheberrecht/Datenschutz) berücksichtigen.
….. digitale Medien bearbeiten und verändern (z.B. Filmschnitt).
….. ein Tabellenkalkulationsprogramm anwenden.

Bilder- und Videogalerie

Ergebnisse von Videoprojekten mit Schülern